Integration durch Ehrenamtliches Engagement

Straßenfußball auf dem Bolzplatz

Straßenfußballtraining Schanzlweg

Regelmäßig spielen Jugendliche auf Bolzplätzen ihrer Umgebung Straßenfußball. Dabei organisieren sich Jugendliche selbst und teilen die Mannchaft gerecht ein, um den größtmöglichen Spaß auf ihrem Bolzplatz zu haben.

 

Das Projekt IDEE unterstützt die Jugendlichen, die die Verantwortung für ihren Bolzplatz übernehmen und regelmäßiges Freizeittraining organisieren.

Aktuelle Trainingzeiten

Wo:      Bolzplatz Schanzlweg (neben dem Skaterplatz, SR - Ost)

 

Die Trainingseinheiten gestalten die Street Football Worker von Buntkicktgut Straubing in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum und Jugendarbeit IDEE.

 

Das Angebot ist offen für alle Jugendliche, die Lust am Straßenfußball haben.

 

Sie bekommen die Möglichkeit, eine eigene Straßenfußball-Mannschaft aufzustellen und diese zu coachen. Ebenfalls können die Freizeitfußballer an der "Buntkicktgut - interkulturellen Straßenfußball-Liga Niederbayern" teilnehmen.