Integration durch Ehrenamtliches Engagement

Videoworkshop mit Buntkicktgut

Videoworkshop mit Buntkicktgut Straubing

15.03.2016

Jugendliche von Buntkicktgut Straubing wollen einen Imagefilm drehen. Die Medienpädagogin Eva Opitz von  Medienfachberatung des Bezirksjugendring Niederbayern führte die Jugendlichen in die theoretischen und praktischen Grundlagen des Films ein.

Inhalte des Workshops:

  • Kameraperspektiven
  • Kameraführung
  • Fimschnitt

 

...Im Anschluss wurden die Jugendlichen über die rechtliche Situation der Musiknutzung  und über die Möglichkeit von lizenzfreien Musik informiert.

 

In 6 Stunden entstanden zwei Kurzvideos über das Billard- Kickerspielen. Diese wurden an der Leinwand präsentiert und die Details analysiert.

Gefördert wurde der Workshop durch  Kreisjugendring Straubing-Bogen in Kooperation mit Kommunalen Jugendarbeit der Stadt Straubing im Rahmen des Programms des Bayerischen Jugendrings "Flüchtlinge werden Freunde".

Videoworkshop mit Buntkickgut

Fotos und Eindrücke vom Workshop befinden sich auf Facebook