Integration durch Ehrenamtliches Engagement

Buntkicktgut Niederbayern

Buntkicktgut Finale München

Pokale für beste Gastgeber

14.09.2014

Finalisten der Niederbayerischen Straßenfußball Liga spielten in München um das Siegertreppchen

Die Sommerliga von buntkicktgut – interkulturelle Straßenfußball Liga Niederbayern wurde an vier Spieltagen in Niederbayern ausgetragen:

21.06.2014 in Dingolfing

28.06.2014 in Straubing

12.07.2014 in Landshut

30.08.2014 in Dingolfing

 

An jedem Spieltag kamen über 150 Jugendliche im Alter zwischen 11 und 15 Jahren zusammen, um den Tagessieger zu ermitteln. Zum Finale wurden die sechs besten Teams in Kategorie U13 und U15 nach München in das Streetlife Festival eingeladen, um mit den Buntkickern aus München, Dortmund, Polen und Serbien eine unvergessliche Zeit zu erleben.

Buntkicktgut Finale München

Fly Straubing (U13)

Straubinger Mannschaften: "Eastkickers" und "Fly Straubing"

Aus Straubing qualifizierten sich für das Finale die Teams „Fly Straubing" (U13) und „Eastkickers" (U15). Im K.O. Prinzip wurden „Fly Straubing" dritter und die „Eastkickers" verloren das kleine Finale und bekamen den vierten Platz. Neben Straßenfußball stand ein breites und buntes Rahmenprogramm auf der Buntkicktgut – Bühne. Die Straubinger U15-Mannschaft gewann den Titel „Kreativster Team-Name", weil sie es geschafft haben, Jugendliche unterschiedlicher Kulturen aus dem Osten Straubings zu einer Mannschaft zu vereinen. Zudem ging der Titel „Bester Gastgeber" an den Buntkicktgut-Standort Straubing. Zum Titel trug der Straubinger Fußballverein Türk Gücü bei, der als Partner des Projekts „IDEE -Integration durch ehrenamtliches Engagement" das Straßenfußballturnier in Straubing unterstützte. Überzeugen konnte der Sportleiter, Bülent Ekici, mit einem optimalen Fußballplatz und einer Grillparty mit türkischen Spezialitäten.  Beispielhaftes Engagement zeigten auch Jugendliche, die sich bei der Organisation und der Durchführung des Turniers engagierten. Dabei wurden die Jugendlichen vom städtischen Projekt „IDEE" unterstützt. „IDEE" stellt Rahmenbedingungen für freiwillig engagierte Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund zur Verfügung. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

 

Weitere Infos zur buntkicktgut - interkulturellen Straßenfußball Liga Niederbayern hier